In der Kategorie Kindergarten erzielt der Pfarrkindergarten Dechantskirchen den ersten Preis für ihr Öko-Jahr im Kindergarten.

In 33 Projekten führten die Pädagoginnen die Kinder zu einem nachhaltigen Denken und Handeln:

Von links nach rechts: Gertraud Barwik, Hermine Gruber, Ingrid Offenegger, Helga Zinggl  nahmen den ersten Preis entgegen. Sie freuten sich an der Urkunde und am Preisgeld von € 1.000,--, das sie für neue Ökoprojekte verwenden werden. Seit diesem Jahr nennt sich der Pfarrkindergarten Dechantskirchen "Öko-Kindergarten".

Überreicht wurde der Preis von Weihbischof Dr. Franz Lackner und Mag.a Hemma Opis-Pieber, Leiterin des Diözesanen Arbeitskreises Schöpfungsverantwortung.

       
       
       
   
  dechantskirchen@graz-seckau.at