„Fest der Schöpfung“ mit den Kindern am 24. Oktober 2010

Es war ein Fest! Weihbischof Dr. Franz Lackner ist gekommen. Wir waren auch dabei. Wir haben den Weihbischof begrüßt. Magdalena begrüßte ihn unter anderem mit den Worten:

 „…Wir machen Mülltrennung und vieles mehr. Und das macht uns eine große Freude.“ Und Kinder haben dem Bischof einen Leiterwagen voller Früchte überreicht und in die Kirche gezogen.

Dort war der Festgottesdienst.

   

Nach dem Gottesdienst wurde der große „Grüne Hahn“ auf dem Dachfirst der Pfarrkirche gehisst.

Weihbischof und Maria Knöbl wurden  vom Kranwagen der FF-Pinggau hinaufgehoben.

       
     

Dann zogen wir alle zu Fuß zum Kindergarten. Der Bischof mit „Kind und Kegel“. Die Blasmusik begleitete uns. Bürgermeister Günther Simon, Schlag, hat den „Grünen Gockel“, den kleineren, am Dach des Kindergartens angebracht. Alle applaudierten.

 

 
     

Auch ein Kamerateam vom ORF war dabei und machte daraus eine schöne dreiminütige Dokumentation, die am Donnerstag, dem 28. Oktober 2010, ausgestrahlt wurde.

 

   
  dechantskirchen@graz-seckau.at