Zusätzlich zu unseren Bildungsangeboten gab es wieder  einige

 unvergessliche Tage.
 

Wir besuchten in der Volksschule das Kindermusical  „Kleine Feder auf großer Mission“, das uns zeigte wie wichtig der achtsame Umgang mit unserer Erde ist.

 


Es wurde von den Kindern zwei Nistkästen bemalt und im Garten aufgehängt. Schüler der HTBL-Pinkafeld haben diese unter Anleitung ihres Lehrers Hr. Friesenbichler Karl gebaut.
 


 

Am „Sonntag der Sonne“  gestalteten wir den Gottesdienst in der Pfarrkirche.

 

 

Unser Ausflug zum Bio-Bauernhof Glatz zeigte uns, wie schön unsere Heimat ist.


 

Der Besuch in der Land-u. Forstwirtschaftlichen Fachschule Kirchberg  am Walde war ein tolles Erlebnis.


 

Zum Thema Verkehrserziehung wurde vom ÖAMTC und der AUVA ein Verkehrssicherheitsprogramm speziell für 5-6jährige Kinder im Kindergarten durchgeführt.

 

Im Kindergarten gab es eine Brandschutzübung und danach besichtigten wir das Feuerwehrhaus und hatten großen Spaß beim Spritzen mit dem Feuerwehrschlauch.

   
  dechantskirchen@graz-seckau.at